Aktuelle Projekte

Details

Ausführungsort:

Kurmärkische Straße 2

14621 Schönwalde-Glien

 

Auftraggeber: Gemeinde Schönwalde-Glien

 

Laufzeit:

November 2019 bis August 2021

 

Fläche:

NGF 404,00 m²

BGF 618,00

 

Bauvolumen:

1.130.000,00 € (netto)

 

Leistungsumfang:

Leistungsbilder gemäß § 34, § 40, § 55 HOAI, Wärme- und Energiebilanzierung gemäß Nr. 1.2.2 ABS. 2 HOAI, Brandschutz nach AHO (Heft Nr. 17) und SIGEKO nach AHO

 

 

Sanierung und Erneuerung des Gebäudes „Seegaststätte“ als historisches und ortsbildprägendes Gebäude zur öffentlichen Nutzung

Das Bauvorhaben befindet sich in der Gemeinde Schönwalde-Glien, Ortsteil Siedlung. In der Gemeinde gibt es ein Strandbad mit sportlichen Einrichtungen und Außenanlagen sowie einer „Seegaststätte“.

Die Seegaststätte wurde ca. 1930 errichtet und bis 1970 mehreren Umbaumaßnahmen unterzogen. Heute steht das Gebäude leer und die Nutzung als Seegaststätte soll nicht mehr fortgeführt werden, da sich trotz intensiver Bemühungen kein wirtschaftlich tragfähiges Konzept für eine Gaststätte mit Pächter realisieren lässt.

Das Gebäude soll nun als eine ländliche und touristische Infrastruktureinrichtung im Rahmen eines Dorfgemeindehauses einer öffentlichen Nutzung zugeführt werden. In das Gebäude wird ein Bistro integriert, um die Versorgung der Gäste des Strandbades und sonstiger Veranstaltungen zu gewährleisten.

 

 

Kontaktieren Sie uns:

Telefonisch:

+49 (0)30 219 557 81

 

E-Mail:

info[at]aptoplan-gp.de

Hier finden Sie uns:

aptoPlan Generalplanung GmbH

Goslarer Ufer 29

10589 Berlin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© aptoPlan Generalplanung GmbH